Voyages Emile Weber bietet Ihnen

EXPO 2020 Dubai

20.10.2020 – 10.04.2021

Seien Sie Gast in einem Land mit über 200 Kulturen, wo Vergangenheit und Zukunft aufeinander treffen wie fast nirgendwo sonst in einem arabischen Land.
Eine Welt voller Entspannung, Luxusläden, pulsierendem Nachtleben und ultramoderner Architektur.

Buchen Sie Ihre Reise inkl. Eintritt zur EXPO 2020 und VIP Pass bei Voyages Emile Weber und Sie erhalten Zugang zum Luxemburger Pavillon durch die „fast track“, eine Führung durch den Pavillon, einen Aperitif, einen Gutschein für ein Mittagessen in Höhe von 30 € mit reservierten Sitzplätzen im Luxemburger Pavillon.

Luxemburger Pavillon

Luxemburger Pavillon

Ein spezielles Augenmerk wurde auf den nachhaltigen Wachstum des Landes gelegt, daher wird der Pavillon nach der Weltausstellung nicht nur einfach recycelt, sondern soll nach der EXPO 2020 in Luxemburg weiter verwendet werden.

expo-2020-Boule_ONLY

Was erwartet Sie?

Alles, was Sie wissen müssen, kurz zusammengefasst

Die erste Weltausstellung in der Region

Die VAE empfangen sechs Monate lang Gäste aus aller Welt

Ein Fest der Kultur, Zusammenarbeit und Innovation

Das Ziel: ein bedeutendes und dauerhaftes Vermächtnis

1851 fand die erste Weltausstellung mitten im Zentrum von London statt, und wurde damals von rund 6.000.000 Besucher besucht. 33 Städte haben bis heute das prestigevolle Ereignis ausrichtet und als erstes Land aus dem Nahen Osten, Afrika und Südasien hat Dubai den Zuschlag erhalten die kommende Weltausstellung 2020 auszurichten. Rund 190 Länder und internationale Organisationen präsentieren ihre Ideen und Lösungen rund um das Thema der Ausstellung die unter dem Motto „Connecting Minds, Creating the Future“ steht. Erwartet werden ca. 25.000.0000 Besucher, pro Tag finden in etwa 60 Live Events statt. Über 200 Restaurants stehen zur Verfügung, in denen Spezialitäten aus aller Welt angeboten werden.

Weltausstellungen sind eine exzellente Gelegenheit die Geschichte eines Landes zu erzählen aber auch um zu zeigen wie ein Land sich über die Jahre weiterentwickelt hat. Anfangs waren Sie als eine Plattform für die Errungenschaften der Industrialisierung gedacht, hauptsächlich stellten Länder hier ihre technischen Neuerungen vor wie z.B. 1862 die erste Nähmaschine in London, 1876 das erste Telefon in Philadelphia oder 1900 die erste Rolltreppe in Paris um nur einige der Errungenschaften aufzuzählen welche während einer Weltausstellung vorgestellt wurden.

Luxemburger Tag

23 Jan, 2021

Französischer Tag

29 Jan, 2021

Deutscher Tag

23 Feb, 2021

Belgischer Tag

05 Feb, 2021

Weitere Informationen

Voyages Emile Weber
Z.A. Rèckschleed, L- 5411 Canach
+352 35 65 75-252
expo2020@vew.lu